Javascript ist deaktiviert

Ihr Browser unterstützt aktuell kein Javascript. Da diese Seite die Verwendung von Javascript erwartet, müssen Sie mit Beinträchtigungen rechnen, wenn Javascript nicht aktiviert ist.

Kulturberatung

Kontakt
Dr. Björn Rodday
Kulturberater

Am besten erreichen Sie mich per Email:
rodday@kulturbuero-rlp.de

Facebook: www.facebook.com/kulturberater.rlp/
Tel.: 0170 7806044

_________________________

Das Beratungsangebot steht Einzelpersonen, Vereinen, Initiativen und Einrichtungen in allen kulturellen Sparten insbesondere im nördlichen Rheinland-Pfalz zur Verfügung (inkl. Mainz und Trier).

Die Aufgabenbereiche der Kulturberatung

  • Förderberatung
    – Öffentliche Förderung durch die Kommune, sowie Landes-, Bundes- oder Europamittel
    – Stiftungen und Förderer
    – Sponsoring und Crowdfunding
  • Konzeptionelle, inhaltliche, organisatorische und politisch-administrative Beratung und Unterstützung
  • Vernetzung von Kulturschaffenden und -institutionen, Verbänden und politischen Entscheidungsträgern
  • Informationsplattform für Ausschreibungen und Wettbewerbe sowie aktuelle kulturpolitische Entwicklungen

_________________________

Aktuelle Informationen erhalten Sie auch über meine Facebookseite:

 

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Ein kurzes Update in eigener Sache:
Diese Seite ist als Informations- und Beratungsangebot gedacht, welches an alle Kulturschaffenden gerichtet ist. Daneben ist mir ein längerfristiges Anliegen, eine Vernetzungsplattform zu schaffen, über die ein niederschwelliger Austausch stattfinden kann.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Land Rheinland-Pfalz, allerdings gibt es viele Ausschreibungen und Themen, die darüber hinausreichen.

Mir geht es vor allem darum, der großen Zahl an ehrenamtlich tätigen Kulturvermittler*innen, und Künstler*innen, die zumeist unter prekären Bedingungen arbeiten, eine Unterstützung zuteil werden zu lassen.

Wichtig: Ich führe und pflege diese Seite als Privatperson und nicht als Vertreter einer öffentlichen Institution. Jegliche Aussagen sind deshalb auch keine öffentlichen Stellungnahmen von Einrichtungen, mit denen ich u.U. ein Dienstverhältnis pflege, sondern meine private Meinung. Als solche darf sie aber trotzdem gerne geteilt werden 😉
...

Ein kurzes Update in eigener Sache:
Diese Seite ist als Informations- und Beratungsangebot gedacht, welches an alle Kulturschaffenden gerichtet ist. Daneben ist mir ein längerfristiges Anliegen, eine Vernetzungsplattform zu schaffen, über die ein niederschwelliger Austausch stattfinden kann. 

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Land Rheinland-Pfalz, allerdings gibt es viele Ausschreibungen und Themen, die darüber hinausreichen. 

Mir geht es vor allem darum, der großen Zahl an ehrenamtlich tätigen Kulturvermittler*innen, und Künstler*innen, die zumeist unter prekären Bedingungen arbeiten, eine Unterstützung zuteil werden zu lassen. 

Wichtig: Ich führe und pflege diese Seite als Privatperson und nicht als Vertreter einer öffentlichen Institution. Jegliche Aussagen sind deshalb auch keine öffentlichen Stellungnahmen von Einrichtungen, mit denen ich u.U. ein Dienstverhältnis pflege, sondern meine private Meinung. Als solche darf sie aber trotzdem gerne geteilt werden ;)

VOCES8 - Audition - Sopran gesucht

Eine Beschreibung dieses Ensembles ist wohl überflüssig 😉
Man darf gespannt sein!

Nähere Informationen auch unter:
Voces8.com/auditions
...

VOCES8 - Audition - Sopran gesucht

Eine Beschreibung dieses Ensembles ist wohl überflüssig ;)
Man darf gespannt sein!

Nähere Informationen auch unter:
Voces8.com/auditions

Comment on Facebook

Welche Sopranistin soll ersetzt werden? Nein, ich strebe keine Bewerbung an, tät mich halt als Fan interessieren!

View more comments

Trullo on Tour: Mitmach-Aktion in Rheinhessen geht der regionalen Identität auf die Spur

Vom 2. bis 30. November ist die partizipative Kultur-Aktion „Trullo on Tour“ auf Reise durch Rheinhessen und macht an öffentlichen Plätzen in sechs Städten und Gemeinden halt. Seien Sie dabei und erzählen Sie uns Ihre Geschichte in, über, aus, ... Rheinhessen!

Mit einem mobilen Trullo-Pavillon macht sich das Künstlerduo Bernadette und Tobias Boos im November auf die Suche nach unbekannten Geschichten und Erzählungen in, um, aus, über und für Rheinhessen. Doch dies ist nur der Anfang einer umfassenden Kultur-Aktion, denn die Geschichten der Rheinhessinnen und Rheinhessen werden gesammelt und zu Audiobeiträgen gestaltet, die im kommenden Jahr in einem eigens gebauten Trullo in der gesamten Region präsentiert werden sollen. Bürgerinnen und Bürger werden so aktiv in die Suche nach der kulturellen Identität der Region und in den Formierungsprozess zur "Kulturregion" eingebunden.

Sie sind neugierig oder haben eine spannende Geschichte und möchten sich an dem Projekt aktiv beteiligen? Dann sind Sie herzlich eingeladen, den Trullo-Pavillon zu besuchen und mit dem Künstlerduo Boos ins Gespräch zu kommen!

- Freitag, 08.11.2019, von 09.00-12.00 Uhr, Mainz, Gutenbergplatz
- Dienstag, 12.11.2019, von 14.00-17.00 Uhr, Nieder-Olm, Markt
- Samstag, 16.11.2019, von 09.00-12.00 Uhr, Bingen, Markt – in der Nähe der „Julia“
- Samstag, 23.11.2019, von 09.00-12.00 Uhr, Wörrstadt, Markt
- Samstag, 30.11.2019, von 09.00-12.00 Uhr, Sprendlingen, Markt

www.zirp.de/inhalt/trullo-on-tour-mitmach-aktion-in-rheinhessen-geht-der-regionalen-identit%C3%A4...
...

Trullo on Tour: Mitmach-Aktion in Rheinhessen geht der regionalen Identität auf die Spur

Vom 2. bis 30. November ist die partizipative Kultur-Aktion „Trullo on Tour“ auf Reise durch Rheinhessen und macht an öffentlichen Plätzen in sechs Städten und Gemeinden halt. Seien Sie dabei und erzählen Sie uns Ihre Geschichte in, über, aus, ... Rheinhessen!

Mit einem mobilen Trullo-Pavillon macht sich das Künstlerduo Bernadette und Tobias Boos im November auf die Suche nach unbekannten Geschichten und Erzählungen in, um, aus, über und für Rheinhessen. Doch dies ist nur der Anfang einer umfassenden Kultur-Aktion, denn die Geschichten der Rheinhessinnen und Rheinhessen werden gesammelt und zu Audiobeiträgen gestaltet, die im kommenden Jahr in einem eigens gebauten Trullo in der gesamten Region präsentiert werden sollen. Bürgerinnen und Bürger werden so aktiv in die Suche nach der kulturellen Identität der Region und in den Formierungsprozess zur Kulturregion eingebunden.

Sie sind neugierig oder haben eine spannende Geschichte und möchten sich an dem Projekt aktiv beteiligen? Dann sind Sie herzlich eingeladen, den Trullo-Pavillon zu besuchen und mit dem Künstlerduo Boos ins Gespräch zu kommen!

- Freitag, 08.11.2019, von 09.00-12.00 Uhr, Mainz, Gutenbergplatz
- Dienstag, 12.11.2019, von 14.00-17.00 Uhr, Nieder-Olm, Markt
- Samstag, 16.11.2019, von 09.00-12.00 Uhr, Bingen, Markt – in der Nähe der „Julia“
- Samstag, 23.11.2019, von 09.00-12.00 Uhr, Wörrstadt, Markt
- Samstag, 30.11.2019, von 09.00-12.00 Uhr, Sprendlingen, Markt

https://www.zirp.de/inhalt/trullo-on-tour-mitmach-aktion-in-rheinhessen-geht-der-regionalen-identit%C3%A4t-auf-die-spur
Load more