Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Mit der Digitalen Agenda 2014-2017 hat die Bundesregierung das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) Digital eingeführt, u.a. in Rheinland-Pfalz. Junge Menschen stellen dabei ihre technischen Fähigkeiten zur Verfügung. Johannes Schäfer, der an der Grundschule „Hinter Burg“ Mayen eine Roboter-AG geleitet hat, berichtet heute.de von seinem Digitalprojekt.

    mehr ›

Homepage

Kultur stärkt, sie bietet vielfältige Möglichkeiten der Bildung und Selbsterfahrung. Wir verstehen Kultur als Grundrecht für Jede und Jeden und arbeiten daran, dass sie für alle Menschen, egal wo in Rheinland-Pfalz, greifbar und ergreifend, lebendig und erlebbar wird.


Fim anlässlich 10 Jahre Freiwilligendienst im Kulturbüro, 2016 (4:40 min)

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz stärkt die kulturelle Kompetenz von Erwachsenen und Jugendlichen. Als anerkannter Partner der Kultur initiieren wir erfolgreich nachhaltige Projekte und setzen sie um, bieten praxisnahe Qualifizierung und fördern die Vernetzung.

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz wurde 1993 von der »Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur und Kulturpädagogik« gegründet. Wir verstehen uns als Impulsgeber, Projektträger und Dienstleistungseinrichtung für die Kulturschaffenden und Künstler des Landes. Unser Ziel ist es, einerseits kulturelle Einrichtungen und Institutionen sowie Künstlerinnen und Künstler in ihrer Arbeit zu begleiten, sie zu beraten und zu qualifizieren und so ihre Zukunftsfähigkeit zu stärken und andererseits junge Menschen in ihrer Persönlichkeitsbildung zu unterstützen und an die Kultur heranzuführen.