Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Mit der Digitalen Agenda 2014-2017 hat die Bundesregierung das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) Digital eingeführt, u.a. in Rheinland-Pfalz. Junge Menschen stellen dabei ihre technischen Fähigkeiten zur Verfügung. Johannes Schäfer, der an der Grundschule „Hinter Burg“ Mayen eine Roboter-AG geleitet hat, berichtet heute.de von seinem Digitalprojekt.

    mehr ›

GEMA ab 2013 mit neuer Tarifstruktur

Ab 2013 will die GEMA 11 bisherige Tarife (u.a. die bekannten U-VK, WK-Wortkabarett- oder M-U –Disko) zum Tarif U-V bzw. M-V zusammenfassen. Das klingt zunächst mal nach einer Vereinfachung, so will es auch die GEMA dargestellt wissen. Doch es rauscht mächtig im Blätterwald, einige Branchenvertreter laufen Sturm. Die DEHOGA (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband) warf der GEMA die Verletzung ihrer Monopolstellung vor. Es ginge um Erhöhungen um, besonders für Diskoveranstalter, bis zu 500%. Die GEMA hält dagegen, mit der neuen Struktur wolle man auf kleine Veranstalter Rücksicht nehmen, die Großen hätten lange schon zu wenig bezahlt.

Mehr unter http://www.soziokultur-niedersachsen.de/index.php?id=12&tx_ttnews[tt_news]=580&tx_ttnews[backPid]=944&cHash=10a1a10868

Aktualisiert am 23. Mai 2012