Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Literaturtipp: »RHEINLAND-PFALZ. Unser Land«

In der zum 65jährigen Landesjubiläum gerade erschienenen vollständig aktualisierten und um 22 Seiten erweiterten dritten Auflage der politischen Landeskunde „RHEINLAND-PFALZ. Unser Land“ der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz wird auf über 180 Seiten nicht nur die Geschichte des Gebietes des heutigen Rheinland-Pfalz erzählt und seine Landschaften vorgestellt: Hier finden Sie das politische System unseres Bundeslandes von der Landesebene bis zur kommunalen Ebene, die Zusammensetzung der rheinland-pfälzischen Bevölkerung, die geografischen Merkmale und die heutigen kulturellen, wirtschaftlichen, medialen und gesellschaftlichen Besonderheiten präsentiert. Und auch die rheinland-pfälzischen Partnerschaften fehlen nicht.

„RHEINLAND-PFALZ. Unser Land“ ist ab sofort kostenlos auf schriftliche Bestellung oder direkt zum Mitnehmen bei der Landeszentrale für politische Bildung, Am Kronberger Hof 6 in 55116 Mainz erhältlich. Direkt zum Mitnehmen ist es auch in deren Außenstellen Pfalz (Kanalstr.3 in Kaiserslautern), Nord (Markenbildchenweg 38 in Koblenz) und Trier (im „Medienladen“, Excellenzhaus in der Zurmaiener Straße 114) kostenlos zu erhalten.

Aktualisiert am 23. Mai 2012