Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz hat sein Seminarangebot „Kultur & Management“ für 2018 mit zahlreichen neuen Themen und in neuem Layout herausgebracht. Bei den »Kultur & Management«-Seminaren geht es neben Soft Skills und Rhetorik schwerpunktmäßig um die Finanzierung kultureller Arbeit, Marketing und PR, Recht und Verwaltung.

    mehr ›

»Lauter kleine Weltentdecker. Kunst in der Kita« – infodienst – Das Magazin für kulturelle Bildung

Die heutige Wissens- und Ideengesellschaft braucht mehr denn je begeisterte Gestalter. Problem lösendes Denken entwickelt sich dort besonders gut, wo Kinder von klein auf die Möglichkeit haben, vielfältige, selbst bestimmte Welterfahrungen zu machen, so Gerald Hüther, einer der renommiertesten Hirnforscher Deutschlands, im Magazin für kulturelle Bildung »Lauter kleine Weltentdecker. Kunst in der Kita«. Die Ausgabe zeigt eindrucksvoll, wie die Künste neue Möglichkeiten der Selbst- und Fremdwahrnehmung bieten und dazu anregen, den eigenen inneren Bildern Ausdruck zu verleihen, Dingen auf den Grund zu gehen und selbstständig Antworten auf eigene Fragen zu finden. Die Kinder lernen früh mit Hilfe der Kunst quer zu denken und entwickeln Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten. Durch den Blick von außen sind Künstler in der Kita auf besondere Weise in der Lage, das einzelne Kind individuell zu begleiten, herauszufordern und in seiner Entwicklung optimal zu unterstützen. Wie das im Einzelnen geht, führen zahlreiche Praxisbeispiele plastisch vor Augen. Diese Arbeitshilfe bietet eine Fülle von Anregungen für alle, die mit Kunst in der Frühpädagogik die Stärken aller Kinder stärken wollen.
Mit Beiträgen von Johannes Bilstein, Vanessa-Isabelle Reinwand sowie Nadja Höll zum NRW-Modellprojekt »Künstler in die Kitas«.

Bezug: www.infodienst-online.de, infodienst@bjke.de, bjke e.V., Tel. 02303-25302-0

Aktualisiert am 25. Mai 2011