Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Magazin Kulturelle Bildung Nr. 7: »10 Jahre FSJ Kultur. Stimmen. Einblicke. Perspektiven«

Mit dieser Sonderausgabe im Frühjahr 2011 würdigt die BKJ das zehnjährige Jubiläum des FSJ Kultur. Einsatzstellen, Träger und ehemalige Freiwillige geben Einblicke in zehn erfolgreiche Jahre und beleuchten in Fachbeiträgen, Projektbeispielen, Grafiken und anhand von Evaluationsergebnissen würdigend, kritisch und mit Zukunftsblick diesen ersten kulturellen Freiwilligendienst. Sibylle Picot, Soziologin und u. a. an der Shell Jugendstudie beteiligt, erklärt warum jugendliches Engagement und damit auch das FSJ Kultur immer wichtiger werden – für Jugend und für Gesellschaft. Weiterhin wirft Olaf Zimmermann, Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats, in seinem Beitrag „FSJ Kultur nach zehn Jahren – Viele neue Fragen“ einen Blick auf die aktuelle Situation und in eine mögliche Zukunft der Jugendfreiwilligendienste.

Bestellungen werden unter der E-Mailadresse biesenbach@bkj.de entgegen genommen. Das Heft kostet 4 Euro.

Aktualisiert am 27. April 2011