Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Aus den Erfahrungen des vom Kulturbüro Rheinland-Pfalz entwickelten Modellprojektes FSJ_digital erwächst nun mit „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ eine neue bundesweite Servicestelle, die zum Ziel hat, bestehendes freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen.

    mehr ›

Träger fordern massiven Ausbau des FSJ

„Der Ausbau des Freiwilligen Sozialen Jahres ist eine Option, um zukünftigen gesellschaftlichen Herausforderungen zu begegnen.“ – so das Resümee der Teilnehmer/innen auf der FSJ Jahrestagung in ihrer Berliner Erklärung. Frei werdende Zivildienstmittel sollen für den Ausbau des FSJ genutzt werden. Alle interessierten jungen Menschen sollen sich in einem Freiwilligendienst engagieren können. Das Freiwillige Soziale Jahr ist ein Erfolgsmodell, das sowohl die Interessen junger Menschen aufgreift als auch sozialen Umbrüchen begegnet.

Mehr unter www.pro-fsj.de

Aktualisiert am 7. Juli 2010