Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Aus den Erfahrungen des vom Kulturbüro Rheinland-Pfalz entwickelten Modellprojektes FSJ_digital erwächst nun mit „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ eine neue bundesweite Servicestelle, die zum Ziel hat, bestehendes freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen.

    mehr ›

Ankündigung einer Arbeitsunfähigkeit als Kündigungsgrund

Kündigt ein Arbeitnehmer nach einem abgelehnten Urlaubsantrag eine Erkrankung an, ist dies regelmäßig ein wichtiger Grund für eine außerordentliche Kündigung – selbst dann, wenn er später wirklich erkrankt. Etwas anderes kann nach einer Entscheidung des Bundesarbeitgerichts (BAG) vom 12. März 2009 – 2 AZR 251/07 – hingegen gelten, wenn der Arbeitnehmer bereits zum Zeitpunkt der Ankündigung tatsächlich krank ist.

Mehr unter www.aok-business.de/newsletter/0610/arbeitsunfaehig.php?nid=401696

Aktualisiert am 7. Juli 2010