Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Bundesliga-Stiftung unterstützt Sozial- und Integrationsprojekte

Gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen, ist Hauptmotiv der 2009 gegründeten Bundesliga-Stiftung der Deutschen Fußball Liga GmbH und des Ligaverbands e.V. Mit ihr soll das gesellschaftliche Engagement des Profifußballs gestärkt und nachhaltig Entwicklungen angestoßen, Werte vermittelt und gesellschaftliche Rahmenbedingungen verändert werden. Mit der Förderung ausgewählter Projekte will die Stiftung sowohl den Sport als auch die Bildung und Erziehung, sowie die Völkerverständigung und Gewaltprävention vorantreiben.

Die Stiftung legt Wert darauf, dass mit dem Einsatz der Fördermittel größtmögliche Nachhaltigkeit erzielt wird. Daher werden sie vorrangig an Investitions- und Projektunterstützungen von freien gemeinnützigen Organisationen vergeben. Unterstützt werden Projekte zugunsten von Kindern, Menschen mit Behinderungen, SportlerInnen anderer Sportarten und der Integration. Anträge können laufend gestellt werden.

Mehr unter www.bundesliga-stiftung.de

Aktualisiert am 25. Mai 2010