Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Jugendkunstbiennale 2010

Beim Wettbewerb der Jugendkunstbiennale geht es um das digitale Bearbeiten von Bildern am Computer. Zahlreiche Bildbearbeitungsprogramme wie z. B. Corel Paint Shop Pro X2 oder Corel Painter 11 ermöglichen schon mit einfachen Mausklicks eine fabelhafte Bildmontage. So entstehen in sekundenschnelle attraktive Bilder. Mit den unterschiedlichen Bildbearbeitungsprogrammen kann man Anwendungen wie z. B. verschiedene Filter, den Kopierstempel, Kontrast und Farbe oder das Freistellen von Bildern vornehmen. Um beim Wettbewerb teilnehmen zu können, muss das eingereichte Bild bei einer Größe von 10 x 15 cm eine Mindestauflösung von 300 dpi aufweisen. Der Wettbewerb erlaubt außerdem eine Zusendung mehrerer Bilder. Wir wünschen allen Teilnehmern viele künstlerische Momente und kreative Ideen. Anmeldeschluss ist der 9. Juni 2010.

Mehr unter www.jugendkunst-sbh.de

Aktualisiert am 25. Mai 2010