Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Zum Auftakt der Bewerbungsphase für das FSJ_digital besuchte am 18. September 2017 die Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer die neue Senior*innen-Redaktion des Offenen Kanals „OK54“ in Trier, die als FSJ_digital-Projekt entstanden ist.

    mehr ›

„Kunstmanagement kompakt“ für Bildende Künstler/innen

Das Seminarprogramm »Kunstmanagement kompakt« des Kulturbüros Rheinland-Pfalz richtet sich an Bildende Künstlerinnen und Künstler. Es wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, vom Frauenministerium und vom Kulturministerium Rheinland-Pfalz.

Neben zahlreichen Seminaren und Workshops („Die Kunst zu Markte tragen“, „Gute Entscheidungen treffen“, „Texte über die eigene Arbeit schreiben“, „Öffentliche Förderung für Bildende Kunst“, „Bildende Kunst im Internet“ sowie „Künstler/in & Galerist/in“) werden im Rahmen von »Kunstmanagement kompakt« diverse Werkvorträge Bildender Künstlerinnen, zum Teil verbunden mit einer Exkursion, drei Fragestunde »Recht und Ökonomie« sowie jeden ersten Donnerstag im Monat – jeweils um 19.30 Uhr – einen »Kaminabend« im Kunstverein Walpodenakademie Mainz angeboten.

Mehr unter www.kulturseminare.de oder www.kunst-mentoring.de

Aktualisiert am 18. Januar 2010