Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Auf einem Empfang am 5. Dezember 2017 in der Mainzer Staatskanzlei wurden elf Personen, die sich vorbildlich und ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagieren, von Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit dem Landesverdienstorden ausgezeichnet. Zu den Geehrten gehört auch Margret Staal, im Vorstand der LAG Soziokultur & Kulturpädagogik e.V., für ihre langjährigen Verdienste rund um die Soziokultur.

    mehr ›

Intel® Leibniz Challenge 2010 – Internetbasierter Wettbewerb für Jugendliche

Am 1. Februar 2010 startet der Wettbewerb mit der „Aufgabe des Monats“; dabei geht es um Hard- und Software sowie um Grundlagen der Elektrotechnik. Informations- und Kommunikationstechnologien sind die Lebensadern der heutigen Gesellschaft und Wirtschaft. Der Umgang mit PC, Handy, MP3-Player, digitalem Fernsehen und ähnlichen technischen Errungenschaften ist hauptsächlich für die Jugendlichen eine Selbstverständlichkeit geworden. Die Hintergründe dieser Errungenschaften bleiben jedoch oft im Verborgenen.

 In einem Zeitraum von vier Monaten wird jeden Monat eine „Aufgabe des Monats“, mit zum Teil praktischen Anteilen, ins Internet gestellt. Diese befassen sich mit der Hardware- und Softwareentwicklung sowie den Grundlagen der Elektrotechnik. Die Themen zählen zu den Grundlagen der Arbeit von Ingenieuren, Informatikern, Mathematikern und Naturwissenschaftlern bei Intel.

Teilnehmen können SchülerInnen aus Gymnasien, Gesamtschulen und Fachgymnasien der Schuljahrgänge neun bis 13. Die Teams müssen aus drei bis fünf SchülerInnen bestehen und können gerne schul-, länder- und klassenstufenübergreifend sein. Das Alter sollte zwischen 13 und 21 Jahre liegen. Jedes Team muss eine/n TeamsprecherIn bestimmen.

Der Wettbewerb startet am 1. Februar 2010 im Internet. Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2010.

Mehr unter www.intel-leibniz-challenge.de

Aktualisiert am 18. Januar 2010