Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Personelle Veränderungen im Kulturbüro

Im Kulturbüro Rheinland-Pfalz gab es während der Sommerferienzeit einige personelle Veränderungen. Verlassen haben uns Stephan Bock und Rebecca Staal. Stephan Bock war die letzten beiden Jahre Koordinator für das FSJ Ganztagsschule und Referent für unser Seminarprogramm Kultur & Management (www.kulturseminare.de). Stephan Bock wechselt bereits zum zweiten Mal an eine freie, reformpädagogische Schule nach Kempten/Allgäu. Dieses Mal übernimmt er die Schulleitung. Unsere Auszubildende Rebecca Staal ist an eine Künstleragentur nach Köln gewechselt. Beiden ein herzliches Dankeschön auf diesem Wege für ihr gutes Wirken.

Dafür haben wir gleich fünffache Verstärkung bekommen. Der massive Ausbau des FSJ Ganztagsschule (www.fsj-ganztagsschule.de) erfordert drei KoordinatorInnen. Wir begrüßen Britta Lingner, Berno Justrie und Fabian Jakobs. Außerdem haben mit Tina Winkel und Mouna Mhaimah zwei junge Damen ihre Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau gestartet.

Aktualisiert am 4. September 2009