Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Jugendkunstschulen in Rheinland-Pfalz

Zweite Antragsrunde

Die Landesregierung möchte kreative Angebote für Kinder- und Jugendliche weiter ausbauen. Gemeinsam mit öffentlichen und privaten Trägern fördert sie deshalb landesweit die Einrichtung von Jugendkunstschulen. In der ersten Antragsrunde für das Jahr 2008 unterstützt das Land 34 Einrichtungen.
In den Jugendkunstschulen, für die das Land jährlich 250.000 Euro zur Verfügung stellt, sollen für Kinder und Jugendliche Projekte im künstlerisch-gestaltenden Bereich angeboten werden, vor allem in der Sparte Bildende Kunst und Moderne Medien. Dabei nutzt das Land vorhandene Einrichtungen und Trägerstrukturen und setzt auf entsprechende Initiativen und Gegebenheiten vor Ort.

Mehr unter www.kulturland.rlp.de/node/2375
Antragsformular und Merkblatt auch unter www.kulturbuero-rlp.de/index.php?r=35

Aktualisiert am 10. Juli 2008