Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • 2018 wird erstmals der Preis für beispielhafte soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz durch die Lotto-Stiftung verliehen. Dabei gibt es für die drei Gewinner*innen ein Preisgeld von insgesamt 7.500 € zu gewinnen. Kooperationspartnerin von KULTDING 2018 ist die LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e.V.

    mehr ›

"Armut geht alle was an"

Neues Förderprogramm

Fairer Handel, ökologische Nachhaltigkeit oder Gesundheit für alle – das sind nur einige Themen der Millenniumsentwicklungsziele der UN. Das Aktionsprogramm für mehr Jugendbeteiligung unterstützt mit seinem neuen Förderprogramm "Armut geht alle was an" Projekte von Jugendlichen, die sich mit diesen oder anderen Themen beschäftigen.

An vielen Orten sind Jugendliche schon jetzt aktiv – mit ihren Ideen für eine gerechtere Form der Globalisierung. Das Aktionsprogramm nimmt diesen Impuls auf und fördert Podiumsdiskussionen, Theateraktionen, Infostände, Ausstellungen, Konzerte und ähnliche Vorhaben rund um das Thema Millenniumsentwicklungsziele.

Der Kreativität der Jugendlichen sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist, dass die geförderten Aktivitäten im Vorfeld der "Stand-Up-Speak-Out-Days" am 17. bis 19. Oktober 2008 stattfinden. Antragsschluss für die Projekte ist der 30. Mai 2008.

Mehr unter http://dbjr.de/index.php?m=12&id=389

Aktualisiert am 19. Mai 2008