Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Zum Auftakt der Bewerbungsphase für das FSJ_digital besuchte am 18. September 2017 die Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer die neue Senior*innen-Redaktion des Offenen Kanals „OK54“ in Trier, die als FSJ_digital-Projekt entstanden ist.

    mehr ›

EU-Förderung JUGEND IN AKTION Aktion 4.1.

Fördermöglichkeiten für Einrichtungen im Jugendbereich auf europäischer Ebene

Im Rahmen des Programms JUGEND IN AKTION Aktion 4.1. fördert die EU-Kommission Einrichtungen, die auf europäischer Ebene im Jugendbereich tätig sind. Nichtregierungsorganisationen können sich um jährliche Betriebskostenzuschüsse oder um ein dreijähriges Praktikum bewerben.

Die Zuschüsse können gewährt werden, wenn sich Organisationen aus mindestens acht Ländern zusammengeschlossen haben. Für den Abschluss eines Partnerschaftsabkommens müssen es mindestens zwölf sein. Einsendefrist ist der 31. Oktober 2007.

Mehr unter http://eacea.ec.europa.eu/youth/calls2008/action41/index_en.htm

Aktualisiert am 15. Oktober 2007