Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • KULTDING, der neue Preis der Lotto-Stiftung für soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen, verlängert seinen Bewerbungsschluss auf den 17. August 2018.

    mehr ›

Rheinland-Pfalz wird 60

Mit einem offiziellen Festakt und einem zweitägigen Bürgerfest in Mainz begeht Rheinland-Pfalz am 18. und 19. Mai seinen 60. Geburtstag. Zu den Feiern vor dem rheinland-pfälzischen Landtag werden mehrere zehntausend Bürger erwartet, sagte der Chef der Staatskanzlei, Martin Stadelmaier, am Mittwoch in Mainz bei der Vorstellung des Festprogramms.

Den offiziellen Auftakt zu den Feierlichkeiten bildet ein ökumenischer Festgottesdienst im Mainzer Dom. Er wird gemeinsam von Kardinal Karl Lehmann und dem Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Nikolaus Schneider, geleitet.

Am Nachmittag beginnt ein zweitägiges Bürgerfest im Mainzer Regierungsviertel. Am Abend ist ein Konzert mit Marianne Rosenberg, Mary Roos und Guildo Horn geplant. Am Samstag laden zusätzlich etwa 350 Behörden in ganz Rheinland-Pfalz zu einem Tag der offenen Tür ein.

Mehr unter www.rlp.de.

Aktualisiert am 15. Mai 2007