Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Der 10. Jugendkunstschultag Rheinland-Pfalz am Montag, den 13. November in Ludwigshafen, setzt sich mit den Themen „Mythen kultureller Bildung“ und „Medienkunst“ auseinander.

    mehr ›

Deutschstunde

Eine Lehrerfortbildung zum Jugendtheater

Das Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland bietet ab sofort im Rahmen seines Projektes „Deutschstunde“ Lehrerfortbildungen und weitere Informationen zum Jugendtheater und den zeitgenössischen Jugendtheaterstücken an.
Das Projekt setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen:
– Eine Lehrerfortbildung, in der über das Jugendtheater, seine dramatische Literatur und dessen Einsatz im Deutschunterricht informiert.
– Die Buchausstellung „Lesebühne“ mit Textbüchern von 30 aktuellen Stücken, die sich zur Lektüre im Deutschunterricht der 5.-10. Klassen eignen und besonders Angebote für Haupt- und Realschulen enthält.
– Publikationen von Leseheften mit aktuellen Jugenddramen.

Insbesondere die Kombination der Lehrerfortbildung mit der Präsentation der Buchausstellung „Lesebühne“ vermittelt den Pädagogen in kürzester Zeit ein Höchstmaß an Informationen. Diese werden mit Interesse auch deswegen aufgenommen, da die Didaktik des Dramenunterrichts sich im Umbruch befindet und sich die Frage stellt, wie es gelingen kann, den Schülerinnen und Schülern in der Sek. I aller Schulformen ein spannendes Lektüreerlebnis von Theaterstücken zu ermöglichen.

Nähere Infos: Henning Fangauf, Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland, Tel. 069-296661; h.fangauf@kjtz.de

Aktualisiert am 25. April 2007