Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Zum Auftakt der Bewerbungsphase für das FSJ_digital besuchte am 18. September 2017 die Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer die neue Senior*innen-Redaktion des Offenen Kanals „OK54“ in Trier, die als FSJ_digital-Projekt entstanden ist.

    mehr ›

Videofilmwettbewerb "GIRLS GO MOVIE"

Das Projekt GIRLS GO MOVIE möchte Mädchen und junge Frauen bei ihren Videofilmproduktionen motivieren und unterstützten. Dazu bietet das Projekt nicht nur Beratung, Betreuung, Qualifizierung und kostenlose Technik an, sondern schreibt auch alljährlich einen Wettbewerb aus.
Thema des Wettbewerbs 2006/2007 ist "Stadt im Fluß". Die Filme dürfen maximal 10 Minuten lang sein. Ihre Form kann selbst gewählt werden: Von der Videocollage bis zum Spielfilm, von der Nachrichtensendung bis zum Krimi ist alles möglich. Teilnehmen können alle Mädchen bzw. junge Frauen im Alter von 12 – 25 Jahren.
Träger des Projektes sind die Fachstelle für Mädcheninteressen der Stadt Mannheim, sowie das Jugendkulturzentrum Forum in Mannheim.
Einsendeschluss ist der 16. April 2007.

Mehr unter www.gewaltpraevention-mannheim.de/ggm

Aktualisiert am 26. Oktober 2006