Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz hat sein Seminarangebot „Kultur & Management“ für 2018 mit zahlreichen neuen Themen und in neuem Layout herausgebracht. Bei den »Kultur & Management«-Seminaren geht es neben Soft Skills und Rhetorik schwerpunktmäßig um die Finanzierung kultureller Arbeit, Marketing und PR, Recht und Verwaltung.

    mehr ›

Termine

5.-7. Sept., Paderborn
Performance – Internationale Kulturbörse
Fachmesse für Künstler, Agenturen und Veranstalter. Plattform für Produktionen auf internationalem Niveau. Förderung von Nachwuchstalenten. Schwerpunkte: Openair (Straßentheater, Kleinkunst), Puppenspiel, Kammermusik, Lichtkunst/Feuerwerk.
Kontakt: Messebüro/Kulturamt Paderborn, Manfred Schlaffer, Mühlenstraße 15, 33098 Paderborn, Tel. 05251 – 881279, Fax 05251 – 882041, info@erformance-paderborn.de

22.-24. Sept., Weimar
4. Internationale Herbstakademie Kulturmanagement – Risikomanagement und Kultur
Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, Institut für Musikwissenschaft Weimar-Jena, Studiengang Kulturmanagement, Ansprechpartnerin: Beate Supianek, Mobil +49(0)171-9 59 39 17, Telefon +49(0)36 43-555 128, Fax +49(0)36 43-555 130, beate.supianek@herbstakademie-weimar.de, www.herbstakademie-weimar.de

22.-24. Sept., Hamburg
Lernen aus der Praxis – Europäischer Kongress
Ziel: Vorstellen erfolgreicher und vorbildlicher Bildungsangebote aus anderen Ländern. Zielgruppe: Pädagogen, die sich angesichts der anstehenden Ganztagsschule mit neuen Bildungsmodellen beschäftigen; Kultureinrichtungen; Künstler; Vertreter von Politik, Medien und der Öffentlichkeit. Programm: www.kinderzumolymp.de. Veranstaltungsort: Internationale Kulturfabrik Kampnagel. Kontakt: Kontext Kulturproduktionen Angela Müller, Friedensallee 45, D-22765 Hamburg, Fon +49-40-41289815, Fax +49-40-3908895, angela.mueller@kontext-kulturproduktionen.de, www.kontext-kulturproduktionen.de.

23.-26. Jan. 2006, Freiburg
18. Kulturbörse Freiburg
Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG, Torsten Kläsener, 0761/7037-157, torsten.klaesener@fwtm.freiburg.de

8.-9. Feb. 2006, Wiesbaden
Underworld of arts – 1. Internationale Börse für Kulturgut
Underworld of arts, c/o Schlachthof Kultur GmbH, Gartengeldstr. 57, 65189 Wiesbaden, Tel. 0611/9744526, www.schlachthof-wiesbaden.de, www.underworldofarts.de

Aktualisiert am 14. Juli 2005