Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • KULTDING, der neue Preis der Lotto-Stiftung für soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen, verlängert seinen Bewerbungsschluss auf den 17. August 2018.

    mehr ›

Zwei Projekte aus RLP sind im Finale des MIXED UP Bundeswettbewerbs

Zwei Kooperationsprojekte aus Rheinland-Pfalz  sind im Finale im MIXED UP Bundeswettbewerb für kulturelle Bildungspartnerschaften. Aus insgesamt 124 Bewerbungen deutschlandweit sind 41 Kooperationsprojekte für das Finale ausgewählt worden. Aus Rheinland-Pfalz haben sich vier Projekte beworben und zwei stehen im Finale um die MIXED UP Preise.
Allesamt sind tolle Kooperationsprojekte, die zeigen, dass kulturelle Teilhabe von Kindern und Jugendlichen in der Zusammenarbeit von Schulen, Kitas und außerschulischen Kulturpartnern gelingt.

Im Finale in MIXED UP sind folgende Projekte aus Rheinland-Pfalz dabei:
• Mainz: Musizierende Grundschule, Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz mit der Leibnizschule in Mainz, Preiskategorie Dauerbrenner
• Bad Kreuznach: Kita Kunst Karussell, Kunstwerkstatt Bad Kreuznach mit der Kita Baumgartenstraße, Preiskategorie KitaPLUS

Im September stehen dann die Preisträger fest und werden am 22. November im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung ausgezeichnet. Gleichzeitig findet das bundesweite Praxis- und Vernetzungsforum im musiculum in Kiel statt zum Thema Raumgestaltung und Freiräume in der Ganztagsbildung. Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://bkj.nu/preisverleihung

Der MIXED UP Wettbewerb wird von der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ausgerichtet. In 2019 ist MIXED UP zu Gast in Rheinland-Pfalz: Als Partner des MIXED UP Wettbewerbs im kommenden Jahr werden das Ministerium für Bildung des Landes Rheinland-Pfalz und das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz den Länderpreis Rheinland-Pfalz stiften und vergeben. Partner der BKJ vor Ort wird die LAG Soziokultur und Kulturpädagogik e. V. sein.

Aktualisiert am 31. Juli 2018