Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • 2018 wird erstmals der Preis für beispielhafte soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz durch die Lotto-Stiftung verliehen. Dabei gibt es für die drei Gewinner*innen ein Preisgeld von insgesamt 7.500 € zu gewinnen. Kooperationspartnerin von KULTDING 2018 ist die LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e.V.

    mehr ›

BLOOOM Award by WARSTEINER 2018

Vom 1. April bis 31. Juli 2018 können sich Künstler*innen für den BLOOOM Award by WARSTEINER 2018, Deutschlands größten offenen internationalen Nachwuchspreis, bewerben.
Der Wettbewerb steht allen künstlerischen Ausdrucksformen und Einreichungen aus der ganzen Welt offen. Gesucht werden Kunstschaffende, die bewusst an den Schnittstellen zwischen Kunst und Kreativindustrie arbeiten und Grenzen traditioneller Ausdrucksformen verschwimmen lassen. 
Der von der Warsteiner Brauerei finanzierte Wettbewerb ist ein Sprungbrett für aufstrebende Künstler und bietet jungen Künstlern aus aller Welt die Möglichkeit, durch persönliche Mentorings und Reisen zu wichtigen Kunstmessen auf der ganzen Welt im internationalen Kunstmarkt Fuß zu fassen.
Eingereichte Kunstwerke dürfen nicht älter als zwei Jahre sein. Sie müssen nach dem 31. Juli 2016 erstellt worden sein.

Alle Finalisten des BLOOOM Award by WARSTEINER werden die Möglichkeit erhalten, ihre Arbeiten bei der Sonderausstellung des BLOOOM Award by WARSTEINER im Rahmen der Art Düsseldorf im Düsseldorfer Areal Böhler auszustellen. Auf der Art Düsseldorf zeigen junge und etablierte Galerien moderne und zeitgenössische Kunst, die 2017 43.000 Besucher anzog. Zwei der Finalisten werden bei der Preisverleihung am 16.11.18 während der Sonderausstellung zusätzliche Preise verliehen.

Ein Jahr lang wird der Gewinner des ersten Preises in seiner Karriere aktiv unterstützt: Gemeinsam mit seinem Mentor definiert der Gewinner die Ziele, die seine Karriere vorantreiben. Er profitiert in diesem Rahmen von den Erfahrungen, Netzwerken und Tipps seines Mentors. Das ganze Jahr über steht der Mentor dem Sieger mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzlich erhält der erste Platz eine Reise zu einer internationalen Kunstmesse. Der zweite Platz genießt ein eintägiges Mentoring.
Seit seiner Gründung 2010 stehen beim BLOOOM Award by WARSTEINER Interdisziplinarität, Innovationskraft, Mut und Progressivität im Vordergrund. 2017 bewarben sich mehr als 2.300 Künstler aus 90 Ländern.

Aktualisiert am 19. Juni 2018