Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Wettbewerb für Kunstausstellung im Synagogengarten zum Rheinland-Pfalz Tag 2018

Anlässlich des Rheinland-Pfalz-Tages initiiert die Stadt Worms eine Kunstausstellung im Synagogengarten unter dem Titel „SchUM – fotografisch interpretiert“. Das Thema soll frei assoziativ, künstlerisch mit fotografischen Techniken beleuchtet und interpretiert werden. Bis 20. Januar 2018 können die digitalen Arbeiten eingereicht werden an: Stadtverwaltung Worms, Volker Gallé, Marktplatz 2, 67547 Worms, E-Mail: volker.galle(at)worms.de. Eine Jury wählt die Arbeiten für die Ausstellung aus. Es ist geplant, einen kleinen Katalog zu erstellen, von dem jeder ausgestellte Künstler 20 Exemplare kostenlos erhält.

Mehr unter www.worms.de/de/tourismus/sehenswertes/juedisches_worms/welterbeantrag-schum-staedte

Aktualisiert am 13. Dezember 2017