Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Aus den Erfahrungen des vom Kulturbüro Rheinland-Pfalz entwickelten Modellprojektes FSJ_digital erwächst nun mit „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ eine neue bundesweite Servicestelle, die zum Ziel hat, bestehendes freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen.

    mehr ›

Bundeswettbewerb für junge Lyrik

Lyrix ist der Bundeswettbewerb für junge Lyrik. Im November 2017 heißt das Thema „Was Grenze ist irrt“. Welche Bedeutungen haben die Worte „Grenze“ und „irren“? Wie können sie in einen Zusammenhang gebracht werden?

Der monatlich stattfindende Wettbewerb bietet Jugendlichen zwischen 10 und 20 Jahren die Möglichkeit, Gedichte zu wechselnden Themen zu schreiben und online einzureichen. Als Inspiration für das eigene Schreiben dienen je ein zeitgenössisches Gedicht sowie ein Museumsexponat. Einsendeschluss: 30. November 2017.

Mehr unter www.bundeswettbewerb-lyrix.de

Aktualisiert am 22. November 2017