Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Bundesweiter Engagement-Wettbewerb

Ab sofort können sich engagierte Kinder und Jugendliche von sechs bis 21 Jahren online mit ihren sozialen Projekten für bis zu 2.500 Euro bewerben und gleichzeitig am bundesweiten Engagement-Wettbewerb teilnehmen.

Während des neuen Wettbewerb-Zeitraums unter dem Motto „Mach ‘was draus“ haben engagierte Kinder und Jugendliche die Chance auf bis zu 2.500 Euro. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 21 Jahren, die mit eigenen Projekten und Initiativen die Situation von Menschen in Armut, Krankheit, Not oder schwierigen Lebenslagen verbessern. Darüber hinaus wählt eine professionelle Jury unter den Bewerbungen acht Siegerprojekte aus. Diese erhalten als Preis einen fünftägigen Aufenthalt in Berlin, wo sie an zahlreichen Workshops teilnehmen, sich untereinander vernetzen und feierlich ausgezeichnet werden. Bis zum 15. März 2018 können Projekte angemeldet werden.

Mehr unter www.children.de/was-wir-tun/jugend-hilft

Aktualisiert am 24. Oktober 2017