Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Wahlprüfsteine der BKJ: Strukturen kultureller Bildung

Für den demokratischen Zusammenhalt sind zivilgesellschaftliche Strukturen, die in der Praxis der Menschen vor Ort wurzeln und die deren Beteiligung gewährleisten, unverzichtbar. Die Organisationen der kulturellen Bildung sind solche Strukturen. Insbesondere freie Träger kultureller Bildung schaffen Orte gesellschaftlicher Aushandlung. Sie bieten Gelegenheiten, um kulturellen und gesellschaftlichen Konsens kontinuierlich zu erarbeiten und zu leben.

Zu 13 Themen wurden von Seiten der Bundesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung insgesamt 24 konkrete Fragen an die im Bundestag vertretenen Parteien gestellt, um herauszufinden, ob und wie sie die Forderungen der Fachorganisationen kultureller Bildung zur Bundestagswahl 2017 umsetzen werden.

Die Antworten sind zu finden unter www.bkj.de/kulturelle-bildung-dossiers/btw17/wahlpruefsteine.html

Aktualisiert am 21. September 2017