Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Aus den Erfahrungen des vom Kulturbüro Rheinland-Pfalz entwickelten Modellprojektes FSJ_digital erwächst nun mit „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ eine neue bundesweite Servicestelle, die zum Ziel hat, bestehendes freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen.

    mehr ›

Job: LKJ Thüringen sucht Referent*in für internationale Jugendarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und Medienbildung

Die LKJ Thüringen ist der Dachverband für die Träger und Akteure der kulturellen Kinder- und Jugendbildung in Thüringen und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Die LKJ fördert den Fachaustausch zwischen den ihr zugehörigen  Vereinen, Ensembles, Gruppen und Arbeitsgemeinschaften und vertritt ihre Interessen in der Öffentlichkeit, gegenüber Politik und Behörden. Ferner gehören zum Aufgabenspektrum der LKJ die Organisation des Freiwilligen Sozialen Jahres in der Kultur, des Bundesfreiwilligendienstes Kultur und Bildung und eigener Modellprojekte der kulturellen Bildung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die LKJ Thüringen e.V. eine*n Referent*in  für internationale Jugendarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und Medienbildung. Die Geschäftsstelle befindet sich in Erfurt. Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober 2017.

Mehr unter http://lkj-thueringen.de/files/uploads/Aktuelles/Stellenausschreibung%20Referent_in%20%C3%96A%20+%20Medien%20+%20International_LKJ%20Th%C3%BCringen_2017.pdf

Aktualisiert am 21. September 2017