Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Aus den Erfahrungen des vom Kulturbüro Rheinland-Pfalz entwickelten Modellprojektes FSJ_digital erwächst nun mit „netzwärts für Medienbildung im Freiwilligendienst“ eine neue bundesweite Servicestelle, die zum Ziel hat, bestehendes freiwilliges Engagement an die digitalisierte Gesellschaft anzuschließen.

    mehr ›

FSJ_digital

Freiwillige im FSJ (und auch FÖJ), die 2018 ein digitales Projekt, z.B. im Bereich Film, Audio, Foto, Internet oder Social Media, umsetzen möchten, können sich bis 30.11.2017 für das „FSJ_digital“ bewerben.

Es gibt einen Fördertopf von bis zu 1.000 € für das eingereichte Projekt. Außerdem finden vom 29. Januar – 02. Februar 2018 oder vom 05. – 09. Februar 2018 fünf verpflichtende Bildungstage im Digital-/Medienbereich statt, die Euch für Euer Projekt fit machen. Diese Bildungstage sind zusätzlich zu den 25 verpflichtenden Bildungstagen im FSJ (bei einer 12-monatigen Laufzeit des FSJ). Ein paar klassische Beispiele von Digital-Projekten der vergangenen Jahrgänge findet Ihr im Internet unter https://fsjdigital-rlp.de/projektkategorien (dort die einzelnen Kategorien anklicken).

Das FSJ_digital richtet sich bundesweit an alle FSJler*innen, unabhängig davon, in welcher Einsatzstelle und unter welchem FSJ-Träger sie arbeiten.

Mehr unter https://fsjdigital-rlp.de

Aktualisiert am 20. September 2017