Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Stellungnahme der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. zum Anschlag auf den Demokratiebahnhof Anklam in der Nacht vom 9. auf den 10. Juni 2017.

    mehr ›

„One Shot – Ein Schuss“: Kurzstummfilme gesucht

„One Shot – Ein Schuss“ lautet das neue Thema des KURZstummfilmfestival, für das noch bis zum 31.01.2017 Filmbeiträge gesucht werden. Teilnehmen kann jeder, ob alleine oder in der Gruppe, alt oder jung.

Die eingereichten Filme dürfen zwischen 1 und 11 Minuten kurz sein. Sie dürfen keine Laut- und Gebärdensprache, keine Untertitel und Texteinblendungen enthalten und müssen sich mit dem Thema „One Shot – Ein Schuss“ beschäftigen. Ansonsten sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Am 10. und 11.03.2017 werden die Filme in der Zeche Carl auf dem Essener KURZstummfilmfestival präsentiert. Abschließend werden die besten Filme in fünf Kategorien mit Preisen ausgezeichnet.

Mehr unter www.kurz-stumm-filmfestival.de

Aktualisiert am 17. November 2016