Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Jugendkunstschultag Rheinland-Pfalz

Der diesjährige Jugendkunstschultag am Montag, den 7. November in Montabaur, befasst sich mit dem Thema „Zielgruppe Jugend? – Strategien, Formate & Angebote“.

Vielerorts müssen die Akteure in den Jugendkunstschulen feststellen, dass ihnen irgendwie die Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren abhandengekommen sind. Der Name lautet zwar »Jugend-kunstschule« und als Kinder waren sie vielleicht auch noch Teilnehmer der Kurse und Workshops oder Projekte – aber dann irgendwann bricht es ab. Was ist passiert? Wo sind sie nun? Was beschäftigt die jungen Leute jetzt? Gibt es noch Möglichkeiten, sie neu zu erreichen?

Den Einstieg macht Frau Wiebke Jessen mit den neuen Ergebnissen der SINUS-Jugendstudie. Welche Wege verschiedene Einrichtungen gehen, um mit neuen Ideen, Formaten und Formen Jugendliche anzusprechen und zu interessieren, wird am Nachmittag ausgetauscht und diskutiert.

Mehr unter http://kulturbuero-rlp.de/jugendkunstschulen/2-jugendkunstschultag

Aktualisiert am 11. Oktober 2016