Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Deutscher Jugendfilmpreis und Generationenfilmpreis 2017

Mit neuem Namen, neuer Website und dem Jahresthema „Von Menschen und Monstern“ geht der Deutsche Jugendfilmpreis in seine 30. Runde. Ab sofort können sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit ihren Filmen wieder am Wettbewerb beteiligen. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 13.000 Euro. Einsendeschluss ist der 15. Januar 2017.

Mehr unter www.deutscher-jugendfilmpreis.de/wettbewerb_mitmachen.html

Mit neuem Namen und neuer Website geht auch der Deutsche Generationenfilmpreis in eine neue Runde. Teilnehmen können Filmschaffende der Altersgruppen bis 25 und ab 50 Jahre. Thematisch bestehen keine Einschränkungen. Mit dem zusätzlichen Jahresthema „Mensch-Maschine-Megabyte“ richtet der Wettbewerb den Blick gezielt auf die fortschreitende Digitalisierung aller Lebensbereiche. Der Generationenfilmpreis lädt ein, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen – ernsthaft oder humorvoll, als Spielfilm, Dokumentation oder auch als Videoclip. Einsendeschluss für die Filmproduktionen ist der 15. Januar 2017.

Mehr unter www.deutscher-generationenfilmpreis.de/wettbewerb_mitmachen.html

Aktualisiert am 10. Oktober 2016