Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Stellungnahme der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. zum Anschlag auf den Demokratiebahnhof Anklam in der Nacht vom 9. auf den 10. Juni 2017.

    mehr ›

TANZFONDS ERBE: Gastspielförderung bis 10.000 Euro

Das Berliner Projekt TANZFONDS ERBE wurde 2011 von der gemeinnützigen Kulturorganisation Diehl+Ritter initiiert und ermöglicht als Förderinitiative der Kulturstiftung des Bundes künstlerische Projekte zum Kulturerbe des Tanzes. Um das kulturelle Erbe in diesem Bereich einem möglichst großem Publikum im In- und Ausland zugänglich zu machen, wurde eine spezielle Gastspielförderung eingerichtet. Anträge können von den geförderten Projekten oder von interessierten Institutionen gestellt werden, die eine mit Mitteln von TANZFOND ERBE realisierte Produktion präsentieren wollen. Im Frühjahr 2016 wurde TANZFONDS ERBE übrigens für seine Anstrengungen im Bereich Erhalt und Vermittlung des Kulturerbes Tanz mit dem renommierten Europäischen Preis für Kulturerbe Europa Nostra Award in der Kategorie Bildung, Ausbildung und Bewusstseinsbildung ausgezeichnet. Diehl + Ritter sind derzeit auch Koordinator des großen durch KREATIVES EUROPA – KULTUR geförderten Kooperationsprojekts DANCE ON, PASS ON, DREAM ON, das im Juni diesen Jahres startete. Einreichfrist: 31. Oktober 2016.

Mehr unter http://tanzfonds.de/foerderung/gastspielfoerderung

Aktualisiert am 31. August 2016