Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Stellungnahme der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. zum Anschlag auf den Demokratiebahnhof Anklam in der Nacht vom 9. auf den 10. Juni 2017.

    mehr ›

Rudolf-Augstein-Stiftung: Projektförderung Kunst

Experimente wagen und Außergewöhnliches ermöglichen – diesem Motto folgt die Rudolf Augstein Stiftung im künstlerischen Bereich. Gefördert werden zeitgenössische Kunst- und Kulturprojekte aller Sparten, bundesweit. Antragsberechtigt sind sowohl gemeinnützige Organisationen als auch Kollektive und einzelne Künst-ler/innen. Zentrales Auswahlkriterium ist in erster Linie die künstlerische Qualität. Der künstlerische Nachwuchs wird ebenso unterstützt wie bereits etablierte Akteure. Projektverantwortliche können sich im Jahr 2016 zu drei Terminen bei der Rudolf Augstein Stiftung um Projektförderung bewerben. Die Einreichfristen sind: 1. April, 1. August und 1. Dezember.

Mehr unter www.rudolf-augstein-stiftung.de/augsteinstiftung/home.nsf/Navigation/4102CD13ED9A27D3C1257085002BD914?OpenDocument

Aktualisiert am 15. Juni 2016