Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Zum Auftakt der Bewerbungsphase für das FSJ_digital besuchte am 18. September 2017 die Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer die neue Senior*innen-Redaktion des Offenen Kanals „OK54“ in Trier, die als FSJ_digital-Projekt entstanden ist.

    mehr ›

Bündnisse für Bildung: diverse Projekte der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände

Die Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände e. V., der Dachverband des instrumentalen Amateurmusizierens in Deutschland, ist einer der 32 für die Umsetzung des Förderprogramms ausgewählten Programmpartner. Bei uns kann die Förderung für eines oder mehrere der folgenden Konzepte beantragt werden:
– Rhythmik – bis zu EUR 3.325,-
– Instrumente stellen sich vor – bis zu EUR 1.772,-
– Gruppenmusizieren – bis zu EUR 8.858,-
– Musical – bis zu EUR 37.895,-
– Notenschrift – bis zu EUR 860,-
– Präsentation Ensemblemusizieren – bis zu EUR 6.630,-
– Motivation aus Engagement – bis zu EUR 11.901,-
Ab sofort ist eine Bewerbung um Fördermittel für 2016/ 2017 möglich (keine Bewerbungsfrist).

Mehr unter www.bfb.orchesterverbaende.de

Aktualisiert am 15. Juni 2016