Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Projekt Futurino 2016

Kinder sind unsere Zukunft und verdienen besondere Aufmerksamkeit. Anlässlich des 100. Geburtstags im Jahr 2007 hat Persil das Projekt Futurino ins Leben gerufen, das gezielt Projekte unterstützt, die sich für die Zukunft der Kinder engagieren.

In diesem Jahr liegt der Fokus von Futurino mit dem Motto „Rein in die Natur“ auf Projekten, die Kindern den verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und natürlichen Ressourcen näher bringen.

Um die Fördergelder in Höhe von insgesamt 100.000 Euro können sich Kindergärten, Schulen, Vereine, Verbände oder soziale und karitative Einrichtungen bewerben, die einen Projektvorschlag im relevanten Themenbereich haben. Das „Projekt Futurino“ fördert Projekte für Kinder bis zu 14 Jahren – im schulischen, sozialen oder kulturellen Bereich. Die zu fördernde Einrichtung/Organisation sollte anerkannt gemeinnützig sein und damit die steuerliche Abzugsfähigkeit erfüllen. Bewerbungsschluss: 15. Juni 2016.

Mehr unter www.persil.de/de/persil-foerdert-kinder.html

Aktualisiert am 19. April 2016