Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

bridge-it! Award 2015

Habt ihr ein Partnerschaftsprojekt mit Jugendlichen aus dem Globalen Süden? Oder betreibt ihr eine nachhaltige Schülerfirma, die einen aktiven Partner im Globalen Süden hat? Wir zeichnen Partnerschaftsprojekte von Jugendlichen aus, die zeigen, wie Jugendliche unsere Welt nachhaltig mitgestalten. Mitmachen können alle Schüler_innengruppen, die ein (Teil-) Projekt durchführen, das einen Beitrag zur Erreichung der Millenniumsziele leisten möchte sowie einen aktiven Partner auf Seiten eines Entwicklungs-, Transformations- oder Schwellenlandes hat. Wichtig: Bewerben können sich nur Schüler_innen (bzw. deren Vertreter_innen) mit ihren Projekten – also nicht Schulen als solche. Wichtig ist der Jury, dass im Mittelpunkt euer Bewerbung konkrete Aktivitäten aus 2015 stehen, sei es ein gemeinsames Theaterstück, Aktivitäten euer Schülerfirma, ein Schülerkalender, Videos. Bewerbungsschluss: 15. November 2015.

Mehr unter www.bridge-it.net/award/aufgabe

Aktualisiert am 14. September 2015