Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Zum Auftakt der Bewerbungsphase für das FSJ_digital besuchte am 18. September 2017 die Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer die neue Senior*innen-Redaktion des Offenen Kanals „OK54“ in Trier, die als FSJ_digital-Projekt entstanden ist.

    mehr ›

IHK-Weiterbildung „Produktionsleitung“

Der Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg und die EurAka Baden-Baden bieten im Jahr 2015 erstmals eine IHK-zertifizierte Weiterbildung zum Produktionsleiter an. Die Weiterbildung richtet sich einerseits an Menschen aus der Freien Szene, die zwar eine hohe künstlerische Begabung einbringen, denen aber kaufmännische und rechtliche Grundlagen fehlen. Andererseits sind Menschen aus der Veranstalter-Szene angesprochen (Eventmanager, Veranstaltungskaufleute, Kulturmanager), die zwar eine fundierte kaufmännische Ausbildung mitbringen; aber nur wenig über die Produktionsabläufe bei Tanz, Theater und Performance wissen. Termine sind 2 Wochen im Juli 2015 (13. – 25.7.) und eine Woche im September (7. – 11.9.). Seminarort ist Baden-Baden. Anmeldeschluss ist der 12. Juni 2015.

Mehr unter www.euraka.de/produktion/weiterbildungen/produktionsleitung-fuer-freie-theater-und-kulturprojekte

Aktualisiert am 27. April 2015