Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Auf einem Empfang am 5. Dezember 2017 in der Mainzer Staatskanzlei wurden elf Personen, die sich vorbildlich und ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagieren, von Ministerpräsidentin Malu Dreyer mit dem Landesverdienstorden ausgezeichnet. Zu den Geehrten gehört auch Margret Staal, im Vorstand der LAG Soziokultur & Kulturpädagogik e.V., für ihre langjährigen Verdienste rund um die Soziokultur.

    mehr ›

Der Flotte-Dreier-Wettbewerb 2015: Beiträge zu Kurz- und Kürzestfilmen

Der beliebte Flotte-Dreier-Wettbewerb stellt den Kurz- und Kürzestfilmern alljährlich eine Hausaufgabe: Erstellt einen Film mit maximal drei Minuten Lauflänge zu einem bestimmten Thema. Das Thema für 2015 lautet: Nach einer wahren Begebenheit.

Der Beitrag darf nicht länger als drei Minuten sein (inklusive Vor- und Abspann maximal 3:59 min) und muss bis zum 1. April 2015 eingereicht werden. Das Publikum beim 31. Internationalen KurzFilmFestival ist dann die Jury und vergibt 1000 Euro für den besten Beitrag.

Mehr unter http://festival.shortfilm.com/einreichshyungen-2015/wettbewerbe/#c38724

Aktualisiert am 17. November 2014