Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Kurzfilmwettbewerb „Flotter Dreier“ zum Thema Doping

Der beliebte Flotte-Dreier-Wettbewerb stellt den Kurz- und KürzestfilmerInnen alljährlich eine Hausaufgabe: einen Film mit maximal drei Minuten Lauflänge zu einem bestimmten Thema erstellen. Das Thema für 2014 lautet „Doping“.

Obgleich beim kommenden Kurz-Film-Festival in Hamburg ein Programmschwerpunkt Sport aufgeboten und darin gern dessen dunkle Seiten ausgelotet wird, sind auch filmische Räusche und Missbräuche willkommen. Ob Bewusstseinserweiterung oder Aufputschen zu sportlichen oder rauschhaften Höchstleistungen – wichtig ist lediglich: der Doping-Beitrag darf nicht länger als drei Minuten (inklusive Vor- und Abspann maximal 3:59 min) dauern und muss bis zum 1. April 2014 eingereicht werden.

Mehr unter http://festival.shortfilm.com/index.php?id=3930

Aktualisiert am 22. November 2013