Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Beim Themenfeld „Nachhaltigkeit“ waren lange vor allem Fragen der Umwelt, der Mobilität, des Ressourcenverbrauchs und der Energieeffizienz von Bedeutung. Dies ungeachtet dessen, dass es bereits seit 1992 verschiedene Bestrebungen gibt, auch die kulturelle Dimension und die Bedeutung von Kultur für die Nachhaltigkeit herauszuarbeiten. Nun nimmt das Thema noch mal Fahrt auf und dies nicht nur im aktuellen Unesco-Weltbericht: „Kultur ist die DNA einer Stadt und muss integraler Bestandteil von Stadtentwicklungsstrategien sein“, so Karin v. Welck, Vorstandsmitglied der Deutschen Unesco-Kommission.

    mehr ›

Videowettbewerb „Film den Müll raus“

Der Videowettbewerb „Film den Müll raus“ ist ein europäisches Projekt und wird gleichzeitig in 14 europäischen Küstenanrainerstaaten gestartet. Ziel des Videowettbewerbes ist es, die Auseinandersetzung von Kindern und Jugendlichen mit der Thematik Müll im Meer in Europa anzuregen und ihnen zugleich die Möglichkeit zu eröffnen, ihre Visionen mit der breiteren europäischen Öffentlichkeit zu teilen. Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren sind eingeladen in 2er bis 6er-Teams einen Kurzfilm (max. 2 Minuten) zu entwickeln und zu produzieren, in dem sie ihre Sicht auf das Problem Müll im Meer äußern und damit zu einem Wertewandel in der Gesellschaft beizutragen. Der Videowettbewerb ist auf das Schulhalbjahr 2013-2014 abgestimmt. Die Einreichung von Videos ist zwischen dem 9. September 2013 (offizieller Start) und dem Einsendeschluss am 14. Februar 2014 möglich.

Mehr unter www.marlisco.eu/video-contest.de.html

Aktualisiert am 20. September 2013