Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Tief bestürzt hat uns die Nachricht von dem viel zu frühen Tod von Hilger Hofmann, langjähriger Leiter des Exhaus Trier, der nach Krankheit im März diesen Jahres verstarb.

    mehr ›

Deutscher Weiterbildungspreis 2013

Lebenslanges Lernen und Weiterbildung sichern den gesellschaftlichen Fortschritt. Das Haus der Technik zeichnet richtungsweisendes Engagement mit dem Deutschen Weiterbildungspreis aus, um die Bedeutung betrieblicher Weiterbildung zu betonen und die Entwicklung entsprechender Konzepte zu fördern. Zur Teilnahme aufgerufen sind natürliche Personen, die ein innovatives Konzept, Projekt, Untersuchungen oder Analysen mit wissenschaftlichem Anspruch aus dem Bereich der überbetrieblichen beruflichen Weiterbildung entwickelt haben.

Das Preisgeld beläuft sich auf 10.000 Euro. Darüber hinaus schreibt das Haus der Technik 2013 einen Sonderpreis aus, der sich speziell an Unternehmen richtet. Er ist mit insgesamt 3.000 Euro dotiert. Die Bewerbungsfrist für beide Preise endet am 14. Oktober 2013.

Mehr unter www.deutscher-weiterbildungspreis.de

Aktualisiert am 21. Juni 2013