Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • 2018 wird erstmals der Preis für beispielhafte soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz durch die Lotto-Stiftung verliehen. Dabei gibt es für die drei Gewinner*innen ein Preisgeld von insgesamt 7.500 € zu gewinnen. Kooperationspartnerin von KULTDING 2018 ist die LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e.V.

    mehr ›

Bündnisse für Bildung: „Künste öffnen Welten“

Seit dem 15. März 2013 können lokale Bündnisse aus Akteuren Kultureller Bildung, Schulen bzw. Kitas und mindestens einem sozialräumlichen Partner mittels einer Projektskizze ihre Interessensbekundung für Projekte mit bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen einreichen.

Projekte aus allen Kunst- und Kultursparten können gefördert werden: Musik und Bildende Kunst, Tanz und Theater, Spiel und Zirkus, Medien und Literatur, Erzählkunst und Museumspädagogik. Die Bündnisse realisieren Projekte mit einer Dauer von einem halben bis zu drei Jahren und erhalten in der Regel 5.000 bis 12.000 Euro Förderung im Jahr (bzw. für zwei Schulhalbjahre), bei besonderen Vorhaben bis zu 25.000 Euro. Antragsschluss ist der 1. Mai 2013. Eine Jury wählt im Anschluss die Bündnisse aus, die eine Förderung durch die BKJ erhalten.

Mehr unter www.bkj.de/foerderung-und-service/kuenste-oeffnen-welten.html

Aktualisiert am 23. April 2013