Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Zum Auftakt der Bewerbungsphase für das FSJ_digital besuchte am 18. September 2017 die Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer die neue Senior*innen-Redaktion des Offenen Kanals „OK54“ in Trier, die als FSJ_digital-Projekt entstanden ist.

    mehr ›

Schülerwettbewerb der Nationalen Initiative Printmedien

Kinder und Jugendliche sind auch 2013 zu einer neuen Wettbewerbsrunde mit tollen Preisen eingeladen: Unter dem Thema „Hier spricht die Wahrheit – Wie glaubwürdig sind Zeitungen, Zeitschriften und anderen Medien heute?“ werden die besten Arbeiten prämiert, für die sich Schüler inhaltlich und gestalterisch mit spannenden Fragen rund um Presse- und Meinungsfreiheit beschäftigt haben. Teilnehmen können Schulklassen der Jahrgangsstufen 5 bis 11 aller allgemeinbildenden und beruflichen Schulen sowie außerschulische Jugendgruppen entsprechenden Alters.

Voraussetzung ist, dass die Arbeiten einen Bezug zu Zeitungen oder Zeitschriften haben. Dabei kann die Teilnahme an Projekten wie „Zeitung in der Schule“ oder „Zeitschriften in die Schulen“ durchaus hilfreich sein – Bedingung ist sie aber nicht. Die drei siegreichen Schulklassen oder Jugendgruppen gewinnen eine zweitägige Reise nach Berlin im September 2013 – Höhepunkte des Ausflugs sind die offizielle Siegerehrung im Bundeskanzleramt und eine Besichtigung des Reichstagsgebäudes. Einsendeschluss ist der 3. Mai 2013.

Mehr unter http://www.bpb.de/veranstaltungen/format/wettbewerb/147701/hier-spricht-die-wahrheit-wie-glaubwuerdig-sind-zeitungen-zeitschriften-und-anderen-medien-heute

Aktualisiert am 18. Januar 2013