Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • Zum Auftakt der Bewerbungsphase für das FSJ_digital besuchte am 18. September 2017 die Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley gemeinsam mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer die neue Senior*innen-Redaktion des Offenen Kanals „OK54“ in Trier, die als FSJ_digital-Projekt entstanden ist.

    mehr ›

Künstlerresidenz in Mexico 2013 (EMARE MEX)

Im Rahmen des geförderten Projekts „Move Forward: New Mexican-European Media Art“ vergibt das European Media Art Network EMARE-Stipendien und lädt europäische Medienkünstler zu seinen mexikanischen Partnern, dem Centro Multimedia (CMM) des Centro National de las Artes in Mexiko Stadt und dem Centro de Arte y Nuevas Technologias (CANTE) des Centro de Arte San Luis Potosi ein. Ab Januar 2013 können in Europa lebende Medienkünstler (ausgeschlossen sind Studenten) aus den Bereichen Digitale Medien, Internet und Computerkunst, Film / Video und Sound an einem zweimonatigen Austauschprogramm teilnehmen. Das EMARE Stipendium beinhaltet 2.000 €, freie Unterkunft in Mexiko, bis zu 900 € Reisekostenzuschuss, freien Zugang zur vorhandenen Technik und eine professionelle Präsentation sowie die Teilnahme an der Gruppenausstellung während des Transitio_MX O5 Festivals vom 20. bis 29. September 2013 in Mexiko Stadt. Die Bewerbung erfolgt online unter Einsendung des Lebenslaufes sowie (audio)visueller Referenzen. Einreichfrist: 15.11.2012, Kontakt: Peter Zorn, emare@werkleitz.de

Mehr in Englisch unter http://call.emare.eu

Aktualisiert am 20. September 2012