Newsletter

  • Abonnieren Sie den Newsletter Freie Szene Rheinland-Pfalz und den Erinnerungsservice Kultur & Management

    zum Abonnement ›

Aktuelles

  • 2018 wird erstmals der Preis für beispielhafte soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz durch die Lotto-Stiftung verliehen. Dabei gibt es für die drei Gewinner*innen ein Preisgeld von insgesamt 7.500 € zu gewinnen. Kooperationspartnerin von KULTDING 2018 ist die LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e.V.

    mehr ›

Wettbewerb 2012: AusbildungPlus

Der Wettbewerb 2012 „AusbildungPlus“ sucht eure Erfahrungsberichte aus Zusatzqualifikationen und dualen Studiengängen.
Schreibt, filmt, rappt! Denn andere Jugendliche wollen erfahren:
– Was hat euch bei der Entscheidung für eine Zusatzqualifikation oder ein duales Studium geholfen?
– Wie geht ihr mit der erhöhten Belastung um?
– Welche Vor- und Nachteile seht ihr gegenüber einer klassischen Ausbildung?
– Wie war/ist die Unterstützung im Betrieb?
– Wie profitiert ihr von der Verknüpfung von Theorie und Praxis?
Das sind nur einige Beispielfragen, ihr könnt auch auf ganz andere Aspekte eingehen.

Gesucht werden Beiträge fürs Internet von jungen Leuten, die gerade eine Zusatzqualifikation oder ein duales Studium machen oder vor kurzem abgeschlossen haben. Die prämierten und weitere ausgewählte Beiträge werden auf ausbildungplus.de veröffentlicht und sollen anderen bei der Berufsorientierung helfen, ihnen einen Eindruck vermitteln, was sie erwartet. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2012.

mehr unter www.myausbildungplus.de

2.2.8. Wettbewerb „Der ideale Ort“
Mit diesem Wettbewerb sucht »Das Örtliche« Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Initiativen aus ganz Deutschland, die sich für wohltätige Zwecke einsetzen, sich freiwillig engagieren oder ehrenamtlich helfen, ihren Ort für sich und andere lebenswerter zu gestalten. Bewerben können sich Projekte und Initiativen, die sich mit Fantasie und Tatkraft für eine Verbesserung ihres Umfeldes einsetzen. Zusätzlich zur Juryentscheidung wird ein Publikumspreis vergeben: Während des gesamten Wettbewerbszeitraums können die Besucher der Webseite www.der-ideale-ort.de via Facebook für die Projektbeiträge abstimmen. Einsendeschluss ist der 30.9.2012.

Aktualisiert am 14. August 2012